„Star Wars 7“ bricht alle Rekorde mit den meist verkauften Tickets in der Kinogeschichte – Movienized
Filme 2015

„Star Wars 7“ bricht alle Rekorde mit den meist verkauften Tickets in der Kinogeschichte

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ startet gerade erst, und bereits jetzt meldet der Online-Anbieter Fandango, dass für diesen Film die meisten Tickets überhaupt verkauft wurden.

Die Macht ist stark in diesem Film: Scheinbar jeder Kinogänger der Welt möchte „Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ sehen uns war sich dessen schon vor Start des Films so sicher, dass die Tickets in den vergangenen Wochen bereits in masse über die (virtuelle) Ladentheke gingen. Gestern, am 17. Dezember 2015 startete „Star Wars 7“ in Deutschland, am 18. Dezember ist es in den USA so weit. Und bereits jetzt wurden schon so viele Tickets verkauft wie für keinen anderen Film zuvor. Das gibt das Online-Ticketportal Fandango an. Konkret heißt das: Für den Film wurden im Vorverkauf mehr Karten bei dem Anbieter bestellt als für andere Filme während ihrer ganzen Spielzeit.

Wie Variety berichtet, hat „Star Wars 7“ bei Fandango somit jetzt schon die Ticket-Gesamtzahlen für Mega-Blockbuster wie „Jurassic World“, „Die Tribute von Panem“, „Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire“ und „Avengers 2: Age Of Ultron“ überwunden. Die genauen Zahlen hat Fandango nicht veröffentlicht, aber Variety bezieht sich auf eine Quelle, laut derer „Das Erwachen der Macht“ allein im Fandango-Vorverkauf schon 100 Millionen US-Dollar generiert habe. Experten prognostizieren dem Sci-Fi-Epos den größten Kinostart aller Zeiten.

Nach dem kommenden Wochenende werden wir mehr wissen. Jetzt aber erst einmal ab ins Kino! Neben den Original-Stars Harrison Ford, Carrie Fisher und Mark Hamill werden u. a. die Newcomer Daisy Ridley, John Boyega und Adam Driver zu sehen sein.

Unsere Partner:







To Top