Comedy 2017

Lost in London (2017)

Starttermin: Januar 2017

Genre:
Comedy / Drama

Regie:
Woody Harrelson

Hauptrollen:
Woody Harrelson, Owen Wilson, Willie Nelson, David Avery, Martin McCann, Zrinka Cvitešić

Filmhandlung:
Regiedebüt von Woody Harrelson, der als erster Film in der Geschichte in einer einzigen, ununterbrochenen Einstellung gedreht und gleichzeitig live in amerikanische Kinos übertragen wurde. Als Inspiration dient ein Erlebnis aus Harrelsons Vergangenheit: Versehentlich zerstörte Woody Harrelson vor 15 Jahren einen Aschenbecher in einem Londoner Taxi und musste anschließend eine Nacht im Gefängnis verbringen. Dieser Zwischenfall dienst als Ausgangslage für „Lost In London“, aber anders als im echten Leben soll die Geschichte damit noch längst nicht vorbei sein und Harrelsons Figur noch viel mehr schlimme Dinge widerfahren. Es beginnt alles mit einer Sexgeschichte, die der Schauspieler um jeden Preis vor seiner Ehefrau Laura (Eleanor Matsuura) geheimhalten möchte. Diese kommt natürlich trotzdem dahinter

Ähnliche Artikel

Kommentare

Unsere Partner

scope-festival arte-kino filmonizirani bh-vjesnik locirano

To Top